Packstation Widgets

Packstation Widgets - jetzt bei Google Play herunterladen

Die Packstation Widgets sind das schweizer Taschenmesser für alle Nutzer der DHL Packstation. Die App wird auf ei­nem Android-Endgerät installiert und enthält Widgets für verschiedene Anwendungen.

Die App besteht aus zwei Teilen:

Speichern der Barcodes von der DHL-Kundenkarte

In der Basisversion kann die App den Barcode von der DHL-Kundenkarte erfassen und speichern. Zur Anmeldung an der Packstation rufen Sie dann einfach den Barcode in der App auf und scannen ihn an der Packstation ein.

Sie können sogar mehrere Barcodes einlesen und wahlweise anzeigen. Dadurch wird es z.B. möglich, Pakete für den Partner abzuholen: Sie speichern einfach dessen Barcode, und wenn Ihr Partner Ihnen die mTAN mitteilt, können Sie sich stellvertretend an der Packstation anmelden und die Sendung abholen.

Jeder Barcode kann als Widget auf den Homescreen gelegt werden. Dadurch sparen SIe zusätzlich Zeit, weil Sie die App nicht mehr starten müssen, wenn Sie sich an der Packstation anmelden wollen.

mTAN-Widgets

Mit einer zusätzlichen App können Sie auch Widgets verwenden, in denen die aktuelle mTAN auf Ihrem Homescreen angezeigt wird. Diese Widgets stehen in drei Größen stehen zur Auswahl.

Das Programm wertet dann eintreffende SMS-Kurznachrichten aus. Sobald eine mTAN-Mit­teilung von DHL eintrifft, werden mTAN und Packstations-Nummer aus der Nachricht extrahiert und im Widget angezeigt. Dadurch entfällt die Suche nach der richtigen Kurznachricht, wenn man zur Packstation geht oder bereits davorsteht. Ein Blick auf das Widget genügt!

Falls die Packstations-Nummer nicht ausreichend ist, um den richtigen Weg zu finden: Ein Fingertip auf das Widget reicht aus - und schon zeigt das Widget die vollständige SMS von DHL mit der enthaltenen Packstations-Adresse an. Auf Knopfdruck kann dann sogar zur Pack­station navigiert werden (z.B. mit Google Maps).

Wer keine Widgets mag oder keinen Platz mehr für ein Widget hat, kann das Programm ganz normal als App verwenden: Die vollständige SMS wird angezeigt, wenn das App-Icon angetippt wird.

Der Info-Dialog, in dem die SMS von DHL angezeigt wird enthält weitere nützliche Funktionen: Wenn das Paket abgeholt wurde, genügt ein Knopfdruck - und das Programm merkt sich den Abholzeitpunkt. Das Widget wird dann durch ein grünes Häkchen gekennzeichnet, und im Info-Dialog wird zusätzlich zum Text der mTAN-SMS das Abholdatum angezeigt. So weiß man immer, ob man das Paket schon abgeholt hat oder nicht.

Zudem kann man den Barcode auf der Rückseite der DHL Kundenkarte scannen. Die App speichert die Kundennummer und kann sie wieder als Barcode anzeigen. An der Packstation genügt es dann, den Barcode aus der App zu scannen und die mTAN einzu­geben. Die DHL Kundenkarte wird nicht mehr zwingend benötigt. (Für diese Funktion ist eine aktuelle DHL Kundenkarte erforderlich, auf deren Rückseite sich links unten ein Barcode befindet. Falls Sie noch eine alte DHL GoldCard haben, können Sie bei DHL eine neue Karte anfordern. Vereinzelt verwenden Packstationen noch alte Laser-Scanner, die Barcodes nicht vom Handydisplay erfassen können.)

Wenn Sie möchten, können Sie auch die Barcodes weiterer Kundenkarten erfassen, z.B. von Ihrem Partner. So können Sie auch Pakete für jemand anderen abholen, wenn Sie die mTAN mitgeteilt bekommen. Jeder Barcode kann z.B. mit dem Namen des Eigentümers gekennzeichnet werden. Für die gespeicherten Barcodes steht ebenfalls ein Widget zur Verfügung, so daß sie auf dem Homescreen angezeigt werden können.

Funktionen

Paket als "abgeholt" markieren

Tippen Sie diesen Knopf an, wenn das Paket abgeholt ist. Statt mTAN und der Packstationsnummer werden in den Widgets nur Striche angezeigt. Im Infodialog (wenn man die App öffnet oder auf ein Widget tippt) wird zusätzlich das Abholdatum angezeigt.

Paket als "nicht abgeholt" markieren

Tippen Sie diesen Knopf an, falls Sie das Paket versehentlich als "abgeholt" markiert haben. Die letzte mTAN und Packstations-Nummer werden dann wieder in den Widgets angezeigt.

Packstation lokalisieren

Tippen Sie diesen Knopf an, um den Weg zur Packstation zu finden. Die Adresse aus der mTAN-Kurzmitteilung wird dann an Ihre Karten-App (z.B. Google Maps) übergeben.

Dieser Knopf ist nur dann anwählbar, wenn auf Ihrem Gerät eine passende Kartenanwendung installiert ist.

Barcode der DHL Kundenkarte anzeigen

Tippen Sie auf diesen Knopf, um den Barcode Ihrer DHL Kundenkarte anzuzeigen. Mit dem Barcode können Sie sich an den meisten Packstationen anmelden.

Wenn Sie den Knopf zum erstenmal antippen, müssen Sie den Barcode von Ihrer DHL Kundenkarte einscannen. Halten Sie dazu den Barcode (links unten auf der Kartenrückseite) bei guter Beleuchtung so in die Kamera, daß er in dem grünen Rahmen erscheint und die rote Markierung über den Barcode verläuft. Nach erfolgreichem Scan wird die Kundennummer angezeigt und gespeichert. Ist die Ausgabe rot, so müssen Sie den Barcode erneut scannen.

Installation und App-Berechtigungen

Die Basis-App ist kostenlos im Google Play-Store erhältlich!

Aufgrund der aktuellen Google-Richtlinien kann die mTAN-Widgets-App nicht im Play-Store angeboten werden. Diese App kann kostenlos auf dieser Webseite heruntergeladen werden. Zur Installation müssen Sie möglicherweise in Ihrem Mobilgerät die Installation aus "Unbekannten Quellen" zulassen.

Die notwendigen Berechtigungen beschränken sich auf den SMS-Zugriff (mTAN-Widget) und die Nutzung der Kamera (Basis-App). Das Programm greift nicht auf die Internet-Verbindung zu!

Wenn der Barcode der DHL Kundenkarte erfolgreich gescannt wurde, kann die Kamera-Berechtigung in den App-Einstellungen wieder abgeschaltet werden.

Problembehebung

Unbekannter Herausgeber

Falls das Programm "Google Play Protect" bei der Installation des mTAN-Widget meldet, der Herausgeber der App sei unbekannt, gehen Sie wie folgt vor:

Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Gerät und wählen Sie im Menü den Punkt "Play Protect". Dort schalten Sie "Gerät auf Sicherheitsbedrohungen prüfen" aus. Nach der Installation können Sie diese Option wieder einschalten.

App kann nicht installiert werden

Aufgrund einer Änderung bei Google sind neue App-Versionen mit einem neuen Signaturschlüssel signiert. Falls eine neue Version des mTAN-Widgets nicht installiert werden kann, deinstallieren Sie zuerst die alte Version. Die Installation sollte danach problemlos funktionieren.

Datenschutzerklärung für das Programm Packstation Widgets

Das Programm Packstation Widgets ist ohne die Angabe personenbezogener Daten nutzbar. Das Programm speichert dementsprechend auch keine personenbezogenen Daten außerhalb Ihres Geräts, und es gibt Dritten keinen Zugang zu personenbezogenen Daten.